Karneval in der Schule - 16.02.2012


Der Altweiberdonnerstag 2012 begann mit einem Skandal: Eine falsche Prinzessin wurde verhaftet! Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Verbrecher um den stadtbekannten Lehrer Herrn C. handelte, der daraufhin verurteilt wurde, für alle Kinder der Schule am 30. und 31. Februar die Hausaufgaben zu machen. Das geschieht ihm recht!




Die anderen Lehrerinnen und Lehrer freuten sich auf die Karnevalsfeier und hatten viel Spaß!



Die Kinder übrigens auch, wie man hier sehen kann!



Morgens wurde in allen Klassen gefeiert, gebastelt und gemalt, oder gefrühstückt (natürlich NUR gesunde Sachen)!



Dann kamen uns die Möhnen besuchen! Wie in jedem Jahr wurden sie schon sehnsüchtig erwartet - und sie hatten auch dieses Mal etwas mitgebracht (und nicht nur ihre eigene Musik)!



Sie zogen durch die Klassen...



... und alle Kinder hinterher!



Dann wurde draußen weitergefeiert - und wieder hatten die Lehrerinnen den meisten Spaß...



Auch Herr C. durfte jetzt wieder mitmachen - wir sind ja nicht so!



Frau Vootz vorher...



... und nachher!



Von was? Keine Ahnung, aber es hat gewirkt!



Cowgirl und Pferd. Nächstes Jahr sollten die beiden aber auch mal die Rollen tauschen!



Alle hatten Spaß!



ALLE? Na ja, auf der Spaß-Skala von 0 bis 10 sehen wir hier eine 10, ...



... eine 9, ...



...eine siebeneinhalb ...



... Harry Potter ist übrigens bei Hogwarts rausgeflogen und brauchte eine neue Schule, sagen wir mal eine 5...



... eine 4, ...



... wo bin ich hier eigentlich? ...



... merkwürdige Sitten gibt es hier in Niederkrüchten ...



... eine 1, ...



... und eine minus zehn.



Wenigstens freuen sich die zukünftigen Schüler auf den Karneval! Verkleiden ist toll, oder?



Wir hätten ja ewig weiterfeiern können, aber die Möhnen wollten auch noch zu Lücker - also mussten wir drinnen weiter machen!



Das war auch schön!



Und in der Nachmittagsbetreuung ging es auch noch weiter!



So! Jetzt muss ich aber zurück auf die sieben Weltmeere! Wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!