Olympische Spiele in der Realschule am 18.11.2011

Großer sportlicher  Einsatz und viel Spaß vereinten sich zu einem gelungenen Vormittag für unsere  Viertklässler!



Wie auch schon im letzen Jahr,  veranstaltete die Realschule Niederkrüchten am Freitag, dem 18.11.2011, die „Olympischen  Spiele“ für Kinder der 4. Schuljahre aus Nieder- und Oberkrüchten. Gemeinsam im   „gemischten Team“ mit Schülerinnen und Schülern aus der Realschule konnten sich  unsere Jungen und Mädchen aus den Klassen 4a und 4b nach dem Einzug in die  Halle in den unterschiedlichsten Disziplinen messen.



Am Anfang wirkten die Oberkrüchtener noch recht siegesgewiss. Aber die Trikot-Wertung haben wir schon mal gewonnen!



Auch wenn einige unserer Schüler anscheinend Neapel und Niederkrüchten nicht auseinander halten können. Aber gut - offensichtlich hat uns das Trikot dieses Lieblingsvereins ja auch Glück gebracht!



Eine Lehrerin der Realschule erklärte kurz den Ablauf und dann..



...ging es noch nicht los, denn vor dem Sport muss man sich aufwärmen!



Aber dann! Die Schilder wurden an die Trainerinnen übergeben, und die Wettkämpfe konnten beginnen.



Es ging los mit  Standweitsprung (in Jungen- und Mädchengruppen) und dem Staffellauf  (klassenweise), bei dem die Klasse 4a (aus Niederkrüchten) die Nase vorn hatte.



Darauf folgten das  Zielwerfen in verschiedenen Variationen und schließlich das Tauziehen, das  besonders spannend war. Dank vereinter Kräfte konnte die Klasse 4b (aus Niederkrüchten, woher auch sonst) diese   Disziplin am Ende für sich entscheiden.


 


Teamwork ist eben alles!



Ach ja, und wir hatten ja auch noch einen besonderen Trumpf im Ärmel...



... und jede Menge Unterstützung der mitgereisten Fans!



Am Anfang sah es beim Tauziehen auch ganz nach einem Unentschieden aus, ...



... aber dann gewannen unsere Sportlerinnen und Sportler langsam die Überhand...



... und obwohl die Oberkrüchtener alles gaben, ...



... jubelte am Ende unsere Mannschaft!



Am Schluss wurden bei der  „Siegerehrung“ besondere Einzel- und Gruppenleistungen gebührend gewürdigt.  Allerdings können sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der  Olympischen Spiele zudem auf eine Urkunde freuen, die in den nächsten Tagen in  den Klassen überreicht werden wird.



Und am Ende wurde noch gemeinsam mit den Realschülern und unseren Oberkrüchtener Freunden gefeiert!



Die Schüler und Lehrer der Realschule haben ein tolles Sportfest vorbereitet, das allen sehr viel Spaß gemacht hat. Vielen Dank dafür!